Graduate R&D Software Development Engineer (f/m/x)

Company
Agilent
Location
Germany - Baden-Württemberg - Waldbronn
Salary
Market value, competitive + benefits
Posted
06 Sep 2019
Closes
06 Oct 2019
Ref
3006872
Hours
Full Time
Contract Type
Permanent
Experience Level
Graduate

Agilent Technologies -- wir stehen für Hightech, Laborexpertise und Internationalität. Als weltweit agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Santa Clara (Kalifornien/USA), dem Herzen des Silicon Valley, bieten wir Geräte, Software, Dienstleistungen und Verbrauchsmaterialien für den gesamten Arbeitsablauf im analytischen Labor. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.agilent.com.

Zur Verstärkung unseres R&D Entwicklungsteams-Teams am Standort Waldbronn bei Karlsruhe suchen wir Sie als Software Entwicklungsingenieur (m/w/x) für den Bereich Multi-Vendor Instrumentkontrolle.

Werden Sie Teil eines globalen Teams, das am Standort Waldbronn, in Europa und Amerika innovative Labor- und Analysesoftware der nächsten Generation und zugehöriger Schnittstellen entwickelt.

Ihre Aufgaben:

  • Design, Implementierung und Dokumentation von Schnittstellen zur Ansteuerung analytischer Instrumente

  • Entwicklung von Applikationen, Komponenten und Software Development Kits (SDK) in einem weltweit verteilten crossfunktionalen Team

  • Beratung und Unterstützung von Entwicklungspartnern bezüglich der Nutzung unserer SDK's

  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit anderen, weltweit verteilten Entwicklungs- & Test-Teams

Qualifications: 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Bioinformatik, Medizintechnik, Physik oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss.

  • Sie bringen Kenntnisse im Bereich objektorientierter Softwareentwicklung mit und zeichnen sich durch gutes analytisches und technisches Verständnis aus

  • Idealerweise, haben Sie:
    • bereits erste Erfahrungen in der Software Entwicklung unter Einsatz von Microsoft Technologien (.NET, C#, WPF)
    • Interesse an einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Chromatographie und zugehörige Datenverarbeitungssysteme, Software Architektur, Web-Technologien, agile Software Entwicklung und -Entwicklungsprozesse wie z.B. Continuous Integration, TDD, UI Entwicklung mit WPF, Git, JIRA
    • Vielleicht sogar Erfahrung mit Testautomatisierungswerkzeugen wie SpecFlow, nUnit, Coded UI oder Testcomplete

Abgesehen von diesen technischen Fähigkeiten, und Spass an der Entwicklertätigkeit, sollten Sie:

  • Interesse an naturwissenschaftlichen Themen sowie der Arbeit in einem multidisziplinären Umfeld mitbringen
  • zielgerichtet und positiv an Aufgaben und die Lösung von Problemen herangehen
  • selbstständig abeiten wollen und ein hohes Maß an Organisationstalent besitzen
  • über gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache verfügen

Wir bieten Ihnen:

  • ein kreatives Arbeitsumfeld in einem sympathischen und diversen Team,
  • ein gut strukturiertes Onboarding und On-the-Job Mentoring,
  • hoch qualitative Trainings und ein zukunftsweisendes Wissensmanagement,
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten für die Umsetzung Ihrer Ideen mit dem Netzwerk einer internationalen Firma,
  • eine gute Work-Life-Balance.

 

Bei Fragen im Bezug auf die ausgeschriebene Stelle oder den Bewerbungsprozess, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter Herrn Girts Dzelde (+49 172 8477334 oder girts.dzelde@non.agilent.com).