Skip to main content

This job has expired

Clinical Research Associate I / II (w/m/d), sponsor-dedicated - Home Office, Österreich

Employer
Fortrea
Location
Vienna, Austria
Salary
Competitive
Start date
30 May 2024
Closing date
29 Jun 2024

View more

Job Details

As a leading global contract research organization (CRO) with a passion for scientific rigor and decades of clinical development experience, Fortrea provides pharmaceutical, biotechnology, and medical device customers a wide range of clinical development, patient access and technology solutions across more than 20 therapeutic areas. With over 19,000 staff conducting operations in more than 90 countries, Fortrea is transforming drug and device development for partners and patients across the globe.

Als führendes globales Auftragsforschungsinstitut (CRO) mit einer Leidenschaft für wissenschaftliche Präzision und einer jahrzehntelangen Erfahrung in der klinischen Entwicklung, bietet Fortrea Kunden aus der Pharma-, Biotechnologie- und Medizintechnikbranche ein breites Spektrum an Lösungen für die klinische Entwicklung, den Patientenzugang und die Technologie in mehr als 20 Therapiebereichen. Mit über 19.000 Mitarbeitern, in mehr als 90 Ländern, verändert Fortrea die Arzneimittel- und Medizinprodukteentwicklung für Partner und Patienten auf der ganzen Welt.

Als CRA in unserer Abteilung Flexible Solutions sind Sie von zentraler Bedeutung für die erfolgreiche Durchführung komplexer klinischer Studien (Phasen II und III) in Österreich. Sie arbeiten dabei direkt mit einem der größten internationalen Pharmaunternehmen zusammen.

Diese Position ermöglicht es Ihnen, an der Entwicklung innovativer Medikamente, die neue Standards insbesondere in der Onkologie setzen, mitzuwirken, und durch Ihre Arbeit täglich die Lebensqualität und Gesundheit tausender Patienten zu verbessern.

Ob Junior oder als CRA mit Praxiserfahrung: wenn Sie Ihr therapeutisches Fachwissen in einem erstklassigen pharmazeutischen Arbeitsumfeld erweitern möchten und nach einem weltweit renommierten Arbeitgeber suchen, der Ihnen auch langfristig sinnvolle Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Bereich Drug Development bieten kann, dann sollten wir uns kennenlernen. Überzeugen Sie sich selbst, warum mehr als 90% der 20 weltweit führenden Pharmaunternehmen seit vielen Jahren zu unseren Kunden zählen!

Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • eine bedeutungsvolle Tätigkeit in einem stabilen, diversen, erfolgreichen und angesehenen Unternehmen
  • eine attraktive und konkurrenzfähige Vergütung, einschließlich lokaler Sonderzahlungen
  • eine echte Work-Life-Balance
  • flexible Arbeitszeiten sowie betriebliche Regelungen zum Freizeitausgleich
  • Reisezeit = Arbeitszeit
  • ein umfassendes Onboarding mit Unterstützung durch Ihren persönlichen Mentor
  • einen unbefristeten Home-Office-Arbeitsvertrag
  • einen attraktiven, arbeitgeberfinanzierten Pensionsplan
  • hervorragende Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Unterstützung bei Ihren persönlichen Weiterbildungsplänen
  • kontinuierliche Unterstützung durch Ihren Line Manager, Ihr Team und mehr als 19'000 Kolleg*innen weltweit


Ihre Aufgaben:
  • alle Aspekte des Site Managements und Site Monitorings, von der Auswahl der Studienzentren bis zum Close-Out
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Best Practices und bei Einreichungsprozessen bei den österreichischen Zulassungsbehörden je nach Bedarf
  • Mitarbeit in kundenspezifischen Arbeitsgruppen und anderen internen Projekten als Subject Matter Expert


Ihr Background:
  • naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss in z.B. Biologie, Biochemie, Chemie, Gesundheitswesen, Medizin, Tiermedizin, Pharmakologie usw.; alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Gesundheit/Pflege oder gleichwertige Berufserfahrung (z. B. als Study Nurse, Research Nurse, Studienkoordinator*in...)
  • Praxiserfahrung in der klinischen Forschung, bevorzugt gesammelt bei einer CRO oder einem pharmazeutischen Unternehmen
  • idealerweise Berufserfahrung im Monitoring von klinischen Studien in Österreich
  • Kenntnis der geltenden österreichischen und internationalen Regularien bei klinischen Studien wie z.B. ICH / GCP
  • effizientes Zeitmanagement und Organisationstalent, Lernbereitschaft, sowie eine sorgfältige, detailgenaue Arbeitsweise
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in verhandlungssicherem Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sind ein Muss


Fortrea sucht aktiv nach motivierten, lösungsorientierten und kreativen Denkern, die unsere Leidenschaft für die Überwindung von Hindernissen bei klinischen Studien teilen. Unser Ziel ist es, den Entwicklungsprozess zu revolutionieren und sicherzustellen, dass lebensverändernde Ideen und Therapien schnellstmöglich Patienten zur Verfügung gestellt werden. Werden Sie Teil unseres außergewöhnlichen Teams und profitieren Sie von einem kollaborativen Arbeitsumfeld, in dem Ihre persönliche Entwicklung gefördert wird und Sie einen bedeutenden globalen Einfluss ausüben können. Weitere Informationen über Fortrea finden Sie unter www.fortrea.com.

Fortrea is proud to be an Equal Opportunity Employer:

As an EOE/AA employer, Fortrea strives for diversity and inclusion in the workforce and does not tolerate harassment or discrimination of any kind. We make employment decisions based on the needs of our business and the qualifications of the individual and do not discriminate based upon race, religion, color, national origin, gender (including pregnancy or other medical conditions/needs), family or parental status, marital, civil union or domestic partnership status, sexual orientation, gender identity, gender expression, personal appearance, age, veteran status, disability, genetic information, or any other legally protected characteristic. We encourage all to apply. For more information about how we collect and store your personal data, please see our Privacy Statement.

Fortrea is actively seeking motivated problem-solvers and creative thinkers who share our passion for overcoming barriers in clinical trials. Our unwavering commitment is to revolutionize the development process, ensuring the swift delivery of life-changing ideas and therapies to patients in need. Join our exceptional team and embrace a collaborative workspace where personal growth is nurtured, enabling you to make a meaningful global impact. For more information about Fortrea, visit www.fortrea.com.

Fortrea is proud to be an Equal Opportunity Employer:

As an EOE/AA employer, Fortrea strives for diversity and inclusion in the workforce and does not tolerate harassment or discrimination of any kind. We make employment decisions based on the needs of our business and the qualifications of the individual and do not discriminate based upon race, religion, color, national origin, gender (including pregnancy or other medical conditions/needs), family or parental status, marital, civil union or domestic partnership status, sexual orientation, gender identity, gender expression, personal appearance, age, veteran status, disability, genetic information, or any other legally protected characteristic. We encourage all to apply.

For more information about how we collect and store your personal data, please see our Privacy Statement.

Company

Learn more about this company

Visit this company’s hub to learn about their values, culture, and latest jobs.

Visit employer hub

Learn more about this company

Visit this company’s hub to learn about their values, culture, and latest jobs.

Visit employer hub

Get job alerts

Create a job alert and receive personalised job recommendations straight to your inbox.

Create alert